Dr. med Sabine Brommer: 

Akupunktur & Traditionelle Chinesische Medizin

        

Dr. med. Sabine Brommer


  • Medizinstudium an der Ludwig-Maximilian-Universität München.
  • 1988 Promotion an der Ludwig-Maximilian-Universität München.
  • Studienaufenthalt in China.
  • Seit 1992 Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin und aktives Mitglied in der der SMS (Societas Medicinae Sinensis: Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin) unter der Leitung von Prof. Dr. C.-H. Hempen.
  • Seit 1993 in der internistischen Praxis Drs. Brommer & Weltz tätig, mit dem Schwerpunkt Akupunktur und traditioneller chinesischer Medizin (TCM).
  • Seit 2006 von der bayrischen Landesärztekammer mit Zusatzbezeichnung Akupunktur anerkannt.
  • 2010 Erwerb des CPC (Certified Physician of Chinese Medicine) nach über 1000 Ausbildungsstunden in Akupunktur und Physiotherapie
  • 2017 Master of Science in Traditioneller Chinesischer Medizin an der Technischen Universität München.
  • Weitere Spezialausbildungen unter anderem bei Virginia Doran in

             - Anti-Aging

             - Facial Rejuvenation

             - Gesichtsakupunktur

 

  • Seit einigen Jahren Mitarbeit an der TCMSOFT Datenbank, bei Ausbildungskursen von Prof. Dr. Carl-Hermann Hempen sowie am neu zu erscheinenden Akupunktur Lehrbuch (DTV-Verlag / Prof. Hempen).

  • Dozentin in der SMS
SMS – SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin e. V.
  • Dozentin des TCM-Masterstudiengangs
TU München Masterstudiengang Traditionelle Chinesische Medizin